English
Produkte
Download
Support
Bestell-Information
Über LTS
Startseite
EasyReg
EasyReg ist eine Sammlung von Komponenten, die Anwender-Einstellungen mit Hilfe der Windows-Registry wiederherstellen.
Im wesentlichen besteht EasyReg aus drei Komponenten, die Einträge im Registry- Pfad der jeweiligen Anwendung bearbeiten. 
THistory.jpg (947 Byte)THistory
Jede Anwendung, mit der Dokumente erstellt und bearbeitet werden, sollte ein "Recent Files" Menü haben. Der Anwender kann damit sehr bequem mit einem Mausklick eines der zuletzt bearbeiteten Dokumente öffnen.
THistory stellt Ihnen alles zur Verfügung, um Ihre Anwendung mit einem "Recent Files" Menü auszustatten. Sie müssen nur
- den Registry-Pfad Ihrer Anwendung einstellen,
- das Menü auswählen, wo die Dokument-Einträge erscheinen sollen,
- die Speicher- und Ladevorgänge Ihrer Anwendung mit der THistory-Komponente verbinden.

Sie haben zusätzlich die Wahl, ob die Dateinamen mit oder ohne der vollen Pfadangabe angezeigt werden.
Auch die Anzahl der maximal angezeigten Dokumente ist einstellbar.

TSettings.jpg (964 Byte)TSettings
Anwendungen, deren Benutzer-Oberfläche vom Benutzer verändert werden kann, sollten diese Einstellungen speichern. Der Benutzer kann dann beim nächsten Programmstart mit seinen eigenen Einstellungen weiterarbeiten. Bei der Verwendung einer Toolbox ist es beispielsweise sehr angenehm für den Anwender, wenn sich die Box immer in der von Ihm bevorzugten Position und Größe öffnet.
TSettings
- stellt standardmäßig Größe und Position des zugehörigen Formulars wiederher.
- Auch die Spaltenbreiten sowie Spaltenhöhen von darauf angeordneten Grid-Objekten werden automatisch wiederhergestellt.
- Zusätzlich können auch die Einstellungen anderer beliebiger Steuerelemente (z.B. Combobox) mit TSettings über ein spezielles Ereignis sehr leicht wiederhergestellt werden.

TRegistryAccess.jpg (1033 Byte)TRegistryAccess
Mit dieser Komponente lassen sich allgemeine Registry-Zugriffe organisieren. Die Lese- und Schreibvorgänge werden hier ausschließlich über Funktionsaufrufe ausgelöst. Anders als bei THistory und TSettings, können beliebig viele TRegistryAccess-Objekte je Formular verwendet werden, um Registry-Einträge, auf die gleichzeitig zugegriffen wird, zu bündeln. Für die Implementierung der Registry- Zugriffe stehen besondere Zugriffsfunktionen zur Verfügung.


Für 51.- EUR bekommen Sie
- EasyReg als compilierte DCU-Dateien für Delphi 3,4 und 5;
- Eine Package-Datei für Delphi 3,4 und 5;
oder Packages für C++Builder 3, 4 und 5;
- Den Quellcode für sämtliche Komponenten;
- Die Dokumentation in Deutsch und Englisch als WinHelp-Datei

© LTS - last updated 02/2002